Direkt zum Inhalt

"Weil ich so akzeptiert werde, wie ich bin."

Zeitarbeit

Jessica Brewe, 39, Bürokauffrau

Jessica Brewe ist gelernte Bürokauffrau und arbeitet seit vier Jahren bei der Zeitarbeitsfirma Meteor Personaldienste AG & Co. KGAa in Münster.

Ihr Einsatzort ist der Verpackungsmaschinenhersteller Windmöller & Hölscher in Lengerich. Mit 25 Stunden arbeitet sie in Teilzeit, da ihre kleine Tochter betreut werden muss. „Ich habe immer einen Ansprechpartner, der auch sehr flexibel ist. Das find ich einfach toll“, betont die 39-Jährige. Ihre Aufgaben sind, Materialien für Schaltschränke und -tafeln zu bestellen, Nachdrucke anzufertigen und Montage-Unterlagen für die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern in Tschechien anzufertigen. Mit acht Leuten im Büro tauscht sie sich regelmäßig aus und hat viel Spaß.

Bei einem Bewerbertraining stellte sie sich spontan mit ihrem Lebenslauf bei der Firma Meteor vor. Bereits nach zwei Wochen konnte sie anfangen. Heute ist sie begeistert: „Das Team ist einfach toll. Vor sechs Jahren habe ich stark abgenommen und meinen Kleidungsstil verändert. Ich liebe Johnny Cash und Rockabilly und trage sehr gern auffällige Kleidung auch im Büro. Das war für alle kein Problem“, erzählt Jessica Brewe. Sobald ihre Tochter etwas größer ist, möchte sie ihre Arbeitszeit aufstocken und gerne auch mehr Aufgaben übernehmen.

...für Arbeitnehmer

Lara Amer

Lara Amer, 37, IT-Expertin

Die Geschichte von Lara Amer ist ein Mutmacher für all jene, die in einer neuen Umgebung, einem fremden Land und einem neuen Kulturkreis beruflich Fuß fassen möchten.

Dieter Schuette

Dieter Schütte, 52, Schweißer

Dieter Schütte ist begeistert: „Alles, was wir im Vorstellungsgespräch vereinbart haben, hat mein Zeitarbeitgeber schnell und zuverlässig umgesetzt.“

Madlen Neubert

Madlen Neubert, 32, Fachlageristin

Dirk WIllim

Dirk Willim, 49, Schlosser

Er ist ein Mann der ersten Stunde und bereut es keinen Tag, bei Schütze + Seifert eingestiegen zu sein.

Christian Hering

Christian Hering, 54, Pferdepfleger und Mitarbeiter im Garten-Landschaftsbau

Mit großen Fahrzeugen wie Staplern, Radladern und Baggern kennt er sich aus: